Magnetbandförderer MD

Magnetbandförderer MD

Die starken Permanentmagnete (entweder Ferrit oder Neodym NdFeB Magnete) des Magnetbandförderers sorgen für einen sicheren Transport des Eisenabfalls von Bearbeitungsmaschinen (Metallsplitter, Spänen etc.) sowie auch für Beförderung von anderen kleinen Teilen (wie Schrauben, Bolzen usw.) zur weiteren Verarbeitung.

Vorteile des Magnetbandförderers

Da sich die gesamte Antriebseinheit dicht geschlossen befindet, können die auf dem Band transportierten Metallpartikel - im Gegensatz zu den gewöhnlichen Förderanlagen - nicht ins Innere des Magnetbandförderers hineingeraten (und es eventuell beschädigen oder stark verschleißen).

Dieses Produkt ist völlig wartungsfrei und kann auch in völlig automatisierten Betrieben eingesetzt werden. Das Ausmaß sowie auch die Ausführung des Magnetbandförderers können den Kundenwünschen angepasst werden.

In welchen Branchen werden Magnetbandförderer eingesetzt?

Der Magnetbandförderer findet Einsatz in Metallbearbeitungsunternehmen, Gießereien, Maschinenbauindustrie usw.