Wir verwenden Cookies

Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren, Präferenzen zu speichern und die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Sie geben Ihr Einverständnis, indem Sie auf die Schaltfläche "Ich stimme zu" klicken.

Einstellungen Ich stimme zu

Sie können die Einwilligung jederzeit verweigern.

VORTEILE DES MAGNETABSCHEIDERS MRZ

  • 18 700 Gauß auf dem Magnetkern und bis zu 12 200 Gauß auf der Edelstahl-Schutzhülle
  • Arbeitssicherheit – der Magnetkern ist fest verknüpft mit dem Abscheidergehäuse
  • Schnelle und einfache Installation und Reinigung
  • Nach Maß hergestellte Magnetabschneider
  • Trennung ferromagnetischer Partikel in Größen von 1 µm

Gitter-Magnet im Gehäuse MRZ

Funktionieren des Magnetabscheiders MRZ im Allgemeinen

Gitter-Magnet im Gehäuse für flüssige Stoffe wurde entwickelt, um auf schnelle und einfache Weise aus flüssigen Materialien (wie Kühlemulsionen, Entfettungsflüssigkeiten usw. für verschiedene Maschinen oder Berarbeitungsanlagen) magnetische Eisenverunreinigungen abzutrennen.

Konstruktion des Gitter-Magnetabscheiders

Die Grundelemente dieses Magnetabscheiders sind ausziehbare magnetische Rohre. Diese magnetische Rohre sind im intensiven Kontakt mit dem strömenden Material und können auch die kleinsten ferromagnetischen Verunreinigungen auffangen, was eine extrem hohe Trennleistung garantiert. Wenn das verunreinigte Material durch die Magnetroste passiert, werden die eisenhaltigen Partikel herausgefiltert - die Neodym NdFeB Magneten im Inneren der Rohre erzeugen ein sehr starkes Magnetfeld (bis 13500 Gs), das die Metallpartikel und sogar auch schwachmagnetische Verunreinigungen wie z. B. Edelstahlpartikel auf der Oberfläche des Magnetgitters aufgefangen hält. Die optimale Verteilung des zu untersuchenden Materials wird durch die Integration eines Produktverteilers garantiert (das Material strömt genau zu den Magnetrohren, wo die Metallpartikel aufgefangen werden). Die aufgefangenen Fe-Verschmutzungen verschieben sich automatisch an die Hinterseiten der Magnetrohre, wo sie vom Abwasch durch den Materialstrom geschützt werden.

Wie wird der Gitter-Magnetabscheider gereinigt?

Die Reinigung ist sehr einfach und schnell dank den ausziehbaren Edelstahlrohren. Während der Reinigung werden die Magnetkerne (entweder manuell oder pneumatisch) aus den Extraktorrohren in den oberen geschlossenen Teil des Magnetabscheiders gezogen und die Eisenpartikel fallen spontan ab. Dank der abgedeckten Konstruktion des Gitter-Magnet-Abscheiders sind die Neodym Magnetkerne völlig wartungsfrei.

Kundenbetreuung

Wir betreuen Ihr Projekt von Anfang bis Ende. Bei uns endet es nicht mit einer Bestellung. Wir gewähren Ihnen volle Kundenunterstützung während der gesamten Nutzungsdauer des Separators.

1.
Vorortbesichtigung

2.
Lösungsvorschlag

3.
Produktion nach Maß

4.
Installation

5.
Inbetriebnahme

6.
Autorisierter Service

Falls Sie unseren MRZ Magnetabscheider verwenden, verbessern Sie die Qualität Ihrer Endprodukte, können Sie die wertvollen Kühlemulsionen wiederholt verwenden, aber vor allem schützen Sie Ihre teuren Maschinen vor Beschädigung. Das Ausmaß sowie auch die Ausführung des MRZ Magnetabscheiders können den Kundenwünschen angepasst werden.

MRZ

  • Hohe Abreißkraft (Bis zu 176 N)
  • Auf Anfrage auch mit pneumatischer Reinigung erhältlich
  • Robuste Edelstahlausführung
  • Ideal für offene Durchflusssysteme

Der Magnetabscheider MRZ dient zur schnellen und einfachen Trennung magnetischer Eisenverunreinigungen aus flüssigen Materialien ( besonders aus Kühlenemulsionen, die beim Fräsen, Drehen, Schleifen, Bohren u. Ä. benutzt werden).

ProduktBreite (mm)Höhe (mm)Datenblatt
MRZ 100 / 2 N 100 100 PDF anzeigen
MRZ 150 / 3 N 150 100 PDF anzeigen
MRZ 200 / 4 N 200 200 PDF anzeigen
MRZ 250 / 4 N 250 200 PDF anzeigen
MRZ 300 / 4 N 200 300 PDF anzeigen
MRZ 350 / 5 N 350 300 PDF anzeigen
MRZ 400 / 5 N 400 400 PDF anzeigen
MRZ 450 / 5 N 450 400 PDF anzeigen

Wir produzieren Magnetabscheider in diesen drei Graden der magnetischen Induktion


Grad 1
(Standard)
Grad 2
(Die höchste Reißkraft)
Grad 3
(Die höchste magnetische Induktion)
Induktion am Magnetkern 17 000 G 16 100 G 18 700 G
Induktion an der Oberfläche 10 700 G 10 600 G 12 200 G
Reißkraft auf den Magnetkern 107 N 176 N 149 N
Reißkraft auf der Oberfläche 74 N 140 N 101 N



In welchen Branchen werden Gitter-Magnetabscheider eingesetzt?

Der Gitter-Magnet MRZ findet Einsatz vor allem in Metallbearbeitungsunternehmen.

Top