Wir verwenden Cookies

Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren, Präferenzen zu speichern und die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Sie geben Ihr Einverständnis, indem Sie auf die Schaltfläche "Ich stimme zu" klicken.

Einstellungen Ich stimme zu

Sie können die Einwilligung jederzeit verweigern.

Vorteile des Magnetbesens MZ-Z

  • Einfache Installierung hinter Fahrzeugen, Gabelstaplern, Reinigungsmaschinen, etc.
  • Er ermöglicht das Sammeln von Metallverunreinigungen auch während des normalen Betriebs der Maschine, an der der Besen aufgehängt ist = Kostenreduzierung
  • Arbeitsbreite des Besens - 1.500 mm
  • Einfache und schnelle Reinigung,
  • Besen mit Ferrit- oder Neodym-Magneten
  • Extrem große Nutzfläche 1.500 x 150 mm = Beschleunigung der Reinigung und Kostenreduzierung
  • Ökonomische Variante
  • Robustes Design
  • Maßgeschneiderte Produktion

Hänge-Magnetbesen MZ-Z

Der Hänge-Magnetbesen ist universell einsetzbar zum Sammeln von Metallpartikeln (Nägel, Schrauben, Drähte,…) auf großen Flächen. Sein Hauptvorteil ist seine Vielseitigkeit. Den Hänge-Magnetbesen kann man einfach hinter jedes Fahrzeug, Gabelstapler, Manipulationswagen oder andere Maschine aufhängen und so alle Stellen, an denen sich die Maschine bewegt, reinigen. Die Flächen werden gereinigt, und das Fahrzeug führt seinen normalen Betrieb durch. Bei Kehrmaschinen wird der Besen häufig im Raum zwischen den Maschinenbürsten und den -rädern aufgehängt, um die Reifen vor Defekten zu schützen. Warum die Beseitigung von Metallverunreinigungen als eigenständige Tätigkeit durchführen? Sie können doch kontinuierlich den ganzen Tag über Metalle sammeln und Ihre normale Arbeit ausführen.

Diese Hänge-Magnetbesen zeichnen sich durch ihre Vielseitigkeit aus. Dank seiner Konstruktion lässt sich der Besen problemlos hinter fast jeder Maschine, egal ob Auto, Gabelstapler oder sonstiges Fahrzeug, einhängen. Und so beim normalen Maschinenbetrieb können die Metallverunreinigungen gesammelt werden (Schutz vor Defekten). Das Aufhängen des Besens ist in ein paar Sekunden erledigt!

Der Grundvorteil dieses Magnetbesens ist eine schnelle und einfache Reinigung von anhaftenden Partikeln.Dadurch unterscheidet sich es von Konkurrenzprodukten, bei denen die Reinigung nicht gelöst ist.

Kundenbetreuung

Wir betreuen Ihr Projekt von Anfang bis Ende. Bei uns endet es nicht mit einer Bestellung. Wir gewähren Ihnen volle Kundenunterstützung während der gesamten Nutzungsdauer des Separators.

1.
Vorortbesichtigung

2.
Lösungsvorschlag

3.
Produktion nach Maß

4.
Installation

5.
Inbetriebnahme

6.
Autorisierter Service

Wir produzieren die Hänge-Magnetbesen in zwei Ausführungen, die sich voneinander in den verwendeten Ferrit- oder sehr starken Neodym-Magneten unterscheiden. Besen mit Neodym-Magneten sind stärker und machen das Metallsammeln aus größerer Höhe und bei höheren Geschwindigkeiten möglich. Dadurch wird die Effizienz der Reinigung positiv beeinflusst.

Der Besenkörper ist in einem widerstandsfähigen PE-Gehäuse untergebracht. So kann man den Besen einfach und sicher reinigen und aufgefangene Metallstücke entfernen.

Ein weiterer wesentlicher Vorteil ist die große Wirkfläche von 1.500 x 150 mm! Erhöhte Besenkapazität ermöglicht es, mehr Metalle aufzufangen, das Reinigungsintervall zu verlängern, und die Kosten zu reduzieren.

Einbau des Hänge-Magnetbesens am Fahrzeug

Der Magnetbesen ist mit Aufhängeösen ausgestattet, an denen Sie einfach eine Kette befestigen und den Besen somit hinter dem Fahrzeug, Wagen usw. aufhängen können. Die Aufhängeösen können wir Ihren Bedürfnissen anpassen. Das Aufhängen des Magnetbesen ist schnell und einfach!

Reinigung des Hänge-Magnetbesens

Der Magnetbesen hebt sich vom Markt ab, durch die einfache, schnelle und vor allem sichere Reinigung, bzw. Entfernung der Metallpartikel vom Magnetkern. Es besteht keine Verletzungsgefahr, da ein Abwischen per Hand nicht notwendig ist. Der Besenkörper ist in einem widerstandsfähigen PE-Gehäuse untergebracht. Die Reinigung erfolgt so, dass das PE-Gehäuse leicht vom Magnetkern abgezogen wird und dadurch die aufgefangenen Metallstücke abfallen. Das Gehäuse ist in zweiteilig, so dass die Reinigung schnell und bequem ist.

MZ-Z

Magnetická metla závěsná MZ-Z

  • Einfache Installation an die Maschine - universelles Gerät
  • Wirkfläche des Besens - 1.500 mm
  • Wirkfläche 1.500 x 150 mm
  • Einfache und sichere Reinigung
  • Ausführung mit Ferrit- und Neodym-Magneten
  • Magnetische Induktion 1.300 - 3.000 G je nach verwendeten Magneten

Verwendete Materialien

  • Besenkörper-Material: Aluminium EN AW 6060
  • Gehäusematerial: PE

Oberflächenbehandlung

  • Standard-Oberflächenbehandlung: Alu - Bürsten

In welchen Branchen werden Magnetbesen eingesetzt?

Top