Plattenrohr-Magnet ML

Der Platten-Magnetabscheider (wegen seiner Form manchmal auch als Laterne bezeichnet) ist für Separation kleiner magnetischen Eisenverunreinigungen aus dem Strom trockener Materialien mit schlecht rieselfähigen und brückenbildenden Eigenschaften geeignet (z.B. Mehl, Pulver, Sägemehl usw.), die den traditionellen Gittermagnetabscheider vestopfen könnten.

Der Platten-Magnetabscheider wird in einem Edelstahlgehäuse geliefert, das mit Rohrleitung zu verbinden ist, um ihr untrennbarer Bestandteil zu werden. Die optimale Verteilung des zu untersuchenden Materials wird durch die Integration eines verstellbaren Produktverteilers garantiert (der Materialstrom wird auf die seitlich angebrachten Magnetplatten gerichtet, wo die Metallpartikel aufgefangen werden).

Dank unserem einzigartigen Easy-Cleaning-System ist der Plattenmagnet leicht zu reinigen und es ist nicht notwendig, die aufgefangenen ferromagnetische Partikel manuell abzukratzen. Der Separationsprozess kann durch Kontrollfenster (auf beiden Seiten des Plattenrohr-Magnets) überwacht werden.Die Anwendung von Ferrit-Magneten sorgt für nahezu unbegrenzte Nutzungsdauer, aber wenn Sie stärkere Magnetkraft brauchen, empfehlen wir, dass der Plattenmagnet mit extrem starken Neodym NdFeB Magneten (insbesondere bei der Separation von kleinen ferromagnetischen Partikeln aus schlecht rieselfähigen oder brückenbildenden Materialien) bestückt wird. Um einen schnellen und einfachen Anschluss anzubieten, wird das Gehäuse mit Flanschen  (Standard-Flanschen, Jacob-Flanschen oder individuellen Flanschen nach Kundenwunsch) von 100 bis 300 mm abgeschlossen (wir können die Anschlussart und den Anschlussdurchmesser den Kundenanforderungen anpassen).

 

ML LUX

Der ML LUX ist ein herausragendes Produkt der Firma SOLLAU auf dem Gebiet von Plattenrohr-Magneten. Von ähnlichen Konkurrenzprodukten unterscheidet sich dieses Gerät durch einige außergewöhnliche technische Lösungen:

  • Die Magnettüren sind auf den Gleitschienen angeordnet, was die Reinigung des Separators wesentlich erleichtert. Sogar bei magnetischen Laternen von großen Durchmessern können jetzt auch Frauen mit den Magnetkernen problemlos manipulieren (trotz des beträchtlichen Gewichts der Magnetkerne).
  • Der Separator wird zweistufig gereinigt - zuerst wird die Tür auf den Gleitschienen in die erste Position geschoben, und dann werden die Magnetkerne in die nächste Position aufgeschoben werden. Dies führt zu automatischem Abfallen der auf der Oberfläche der rostfreien Stahldeckplatten aufgefangenen ferromagnetischen Teilchen.
  • Unterhalb der magnetischen Türen befinden sich Behälter, wo – im Verlaufe der Reinigung des Magnetabscheiders - das schon separierte ferromagnetische Material angesammelt wird.
  • Um maximale Effizienz der magnetischen Abscheidung zu erreichen, wird diese Anlage außer des standarden Produktverteilers noch mit einem speziellen zusätzlichen Verteilungsprofil ausgestattet. Dies wird in das Innere des Separators eingelegt, um das Material an die Magnetplatten wiederholt zu leiten. Im Falle von schlecht durchlässigen Materialien oder beim Erfordernis einer extrem hohen Produktionskapazität kann das Verteilungsprofil aus dem Gerät schnell und problemlos herausgenommen werden.

Wir sind imstande, diesen Magnetabscheider auch in der Version mit automatischer Reinigung zu liefern.

 

ML

Dieser Platten-Magnetabscheider der bewährten Standardausführung hat auf den Türinnenseiten Ferrit- oder Neodym-Magnetkerne (durch spezielle Rostfreiplatten geschützt), die in Kombination mit dem Produktverteiler hohe Effizienz der Magnetabscheidung gewährleisten. Vor der Reinigung des Separators müssen die Rostfreiplatten von den Magnetoberflächen abgehoben werden und dadurch die da haftenden ferromagnetischen Verunreinigungen fallen spontan ab. Um eine dauerhafte visuelle Inspektion des Abscheidungsprozess sicherzustellen, ist die Anlage mit großen doppelseitigen Schaugläsern ausgestattet.

 

ML EKO

Der ML EKO stellt eine wirtschaftliche und dabei voll funktionsfähige Analogie des Platten-Magnetabscheiders dar. Der Hauptunterschied, im Vergleich zu üblichen magnetischen Laternen, liegt in der Platzierung des keilförmigen Magnetkernes (mit Rostfreigehäuse) in der Mitte des Magnetabscheiders (d.h. gerade im Materialfluss). Der Separator ist daher nicht in seinem oberen Teil mit einem Produktverteiler ausgestattet, aber an den Seitenflächen befinden sich in mehreren Reihen angeordnete Deflektoren, die wiederholt den Materialfluss zu dem mittleren Magnetkern führen und damit einen hohen Wirkungsgrad des Trennprozesses sichern. Im Verlaufe der Reinigung wird zuerst die Tür mit dem Magnetkern ausgekippt, dann wird das schützende Rostfreigehäuse vom Magneten abgeschoben und die an der Oberfläche des Rostfreigehäuses haftenden ferromagnetischen Partikeln fallen spontan ab. D. h., trotz einer Sparlösung ist dieses Modell mit einem System für einfache Reinigung ausgestattet (kein manuelles Entfernen oder Abschaben von gefangenen Fe-Verunreinigungen). Er ist auch mit einem großen Schauglas zur visuellen Inspektion des Materialflusses und der Abscheidungsergebnisse ausgestattet.

 

Der Platten-Magnetabscheider findet Einsatz z. B. in Lebensmittel-, Pharma-, Chemie-, Holz- und Keramikindustrie.

 

Mehrwert

Die von den extrem starken Permanentmagneten (aus Selten-Erde-Metallen) generierte magnetische Flussdichte (magnetische Induktion) lässt keine unerwünschten ferromagnetischen Verunreinigungen durch – und deshalb sind die Anwendungsmöglichkeiten unserer Produkte fast unbegrenzt (sie finden Verwendung in Holzbearbeitung, Glasherstellung, Chemie-, Recycling-, Kunststoff-, Automobil-, Bau-, Pharma-, Nahrungsmittel-, Bergbauindustrie usw.).

Das Ziel unseres Unternehmens ist nicht nur die Herstellung und Lieferung eines Qualitätsproduktes, sondern vor allem wollen wir genau die Separationslösungen finden und anbieten, die die Wünsche und Bedürfnisse gerade Ihres Unternehmens erfüllen werden. In diesen Zeiten technologischer Veränderungen und rapider Innovationen ist es sehr schwierig, mit den neuesten Trends sogar auf dem Gebiet Ihrer eigenen Tätigkeit Schritt zu halten. Und gerade aus diesem Grund und basierend auf unserem Know-how und unserem hohen Erfahrungsniveau bieten wir Ihnen technische Unterstützung und ein breites Spektrum an Supportmöglichkeiten an. Wir hoffen, dass Sie - sowie auch alle unseren derzeitigen Kunden - unsere Unterstützung bei der Lösung von Problemen in Bezug auf die Entfernung von magnetischen Partikeln aus Ihren Materialien schätzen werden, dass wir mit einer Vielzahl von unseren Produkten zum Schutz Ihrer teuren Maschinen helfen können und dass unsere Lösungen Ihren Produktionsprozess noch fließender und effektiver machen werden. Falls Sie ein Problem mit Trennung oder Detektion von ferromagnetischen Verunreinigungen in Ihrem Material haben, zögern Sie sich bitte nicht uns zu kontaktieren. Wir können Ihnen helfen!

Kostenloses Audit

Kostenloses Audit ist eine außerordentliche Dienstleistung, mit derSollau_serviceman.jpg

  • die Funktionsfähigkeit des Magnetabscheiders überprüft wird
  • überprüft wird, ob der Magnetabscheider die an ihn gestellten Anforderungen erfüllt
  • kontrolliert wird, ob die Magnete genug stark, funktionsfähig,, richtig angebracht und gereinigt sind

Während des Audits überprüfen wir nicht nur den Zustand Ihrer Anlage, sondern

  • unterstützen unsere Klienten mit Schulungen bezüglich Pflege und Wartung der Magnetabscheider
  • schlagen Maßnahmen zur Optimierung und Verbesserung der Abscheidung von unerwünschten ferromagnetischen Partikeln vor
  • identifizieren Schlüsselbereiche in Ihrer Firma, in denen Verwendung von Magnetabscheidern zur Erhöhung der Produktionseffektivität, zur Kostenreduzierung, zur Verbesserung der Sauberkeit des Endproduktes und zum besseren Schutz der Produktionsanlage bedeutend beitragen kann

Jedes Audit wird von einem qualifizierten Mitarbeiter der Firma SOLLAU durchgeführt, der zusammen mit dem Kunden einen Auditplan erstellt und Prioritäten festlegt. Während des Audits kontrolliert und misst der Auditor die magnetische Flussdichte des Magnetabscheiders und dokumentiert fotografisch und schriftlich seinen Zustand. Nach der Kontrolle erstellt der Auditor einen ausführlichen Bericht, einschließlich Messergebnisse der magnetischen Flussdichte jedes von ihm überprüften Magnetabscheiders. Die Prüfergebnisse stellen auch eine wichtige Unterlage für innerbetriebliche Analysensysteme von biologischen, chemischen und physikalischen Risiken (HAACP) dar und dienen zur stetigen Sicherstellung hochwertiger Produktion (QA) bei unseren Kunden.

 

Ähnliche Produkte

Nehmen sie Kontakt mit uns auf

e-mail office@sollau.cz

SOLLAU s.r.o.
Hrivinuv Ujezd 212
763 07 Velky Orechov
Tschechische Republik

USt-IdNr.: CZ29261759

Im Google Maps zeigen...

Vorname und Nachname:
E-mail:
Telefonnummer:
Land:
PLZ:
Anmerkungen: